Behandlung kleiner Heimtiere, Vögel, Reptilien

Die Behandlung der kleinen Heimtiere, wie zum Beispiel Meerschweinchen, Kaninchen, Ratte, Maus, Chinchilla und Degu ist nicht vergleichbar mit der Behandlung von Hunde und Katzen.
Wir sind für die kleinsten Patienten von uns extra ausgestattet. Für die Nager mit Zahnprobleme steht eine extra Zahnkorrektureinheit zur Verfügung. Sollte Ihr Haustier einmal in Narkose müssen liegen kleine Wärmeplatten bereit damit die Kleinen nicht auskühlen. Wir beraten Sie gerne bezüglich artgerechter Haltung und Fütterung!
Generell ist ein Heimtier das nicht frisst immer ein Notfall, bitte zögern Sie nicht uns umgehend zu kontaktieren sollte Ihr Vierbeiner einmal nicht fressen.

Reptilien – eine Klasse für sich. Gerne betreuen wir auch exotische Patienten wie Schildkröten, Schlangen oder Echsen. Bei Fragen bezüglich Haltung und Überwinterung stehen wir gerne zur Verfügung. Sollten wir bei einem komplizierten Fall an unsere Grenzen stoßen überweisen wir Sie umgehend zu einem Fachtierarzt für Reptilien.
Sollten Sie sich einmal Sorgen um Ihren gefiederten Freund machen helfen wir natürlich auch. Wellensittiche, Finken und auch größere Vögel sind jederzeit herzlich willkommen. Ob Krallen und Schnabel kürzen, Ringentfernung oder Parasitenbehandlung, wir stehen mit Rat und Tat zur Seite. Auch hier arbeiten wir mit Spezialisten zusammen.

Menü schließen
NotfallNr.